Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2017 
Verkehrsunfall B69/L658
Am 14.08.2017 (13:20 Uhr) wurde die FF Oberhaag zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B69 mit der L658 alarmiert. Die Alarmierung erfolgte unter dem Einsatzstichwort „T10 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“. Am Einsatzort stellte sich zum Glück heraus, dass keine Personen eingeklemmt waren. Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich, wobei ein PKW in den angrenzenden Maisacker geschleudert wurde. Die FF Oberhaag führte die Bergung der PKW und das Binden der ausgeflossenen Betriebsmittel durch. Ebenfalls im Einsatz: Rettung (ÖRK), Polizei