Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2017 
Eisenbahntunnelübung
Über Aufruf der Freiwilligen Feuerwehr Schönberg meldeten sich einige Mitglieder der FF Oberhaag als Statisten für eine groß angelegte Übung im Hengsbergtunnel und mischten sich unter 140 freiwillige Zugpassagiere. Nach einer ausführlichen Unterweisung durch den Einsatzleiter der FF Schönberg, HBI Markus Simperl , stiegen die Fahrgäste in den bereitgestellten Zug, wobei die Fahrt plötzlich im Hengsbergtunnel enden sollte… Die Lichter gingen aus. Rauch stieg im Tunnel auf. Nun hieß es auf Rettung warten. Einige Passagiere konnten nicht mehr von selbst gehen und mussten von den Atemschutztrupps gerettet werden. Am Ende galt unter den Statisten die einstimmige Meinung, dass es eine interessante Erfahrung war, die großen Spaß gemacht hat. Allerdings wollen wir hoffen, dass der Ernstfall niemals eintritt! Ein ausführlicher Bericht mit Bildern auf der Website des BFV Leibnitz unter www.bfvlb.steiermark.at