Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2022
Am 24.05.2022 um 12:40 Uhr wurde die FF Oberhaag bereits zum zweiten Mal an diesem Tag zu einem Einsatz gerufen. Diesmal hieß das Einsatzstichwort „Zimmerbrand“ weshalb auch die FF Arnfels alarmiert wurde. Bei Eintreffen der beiden Feuerwehren stellte sich heraus, dass es im Bereich der Küche, im Obergeschoß des Hauses zu einer starken Rauchentwicklung gekommen ist. Ein Bewohner hatte eine Pfanne am Herd vergessen, wobei der Brand jedoch bereits erstickt war. Der Atemschutztrupp der FF Oberhaag begab sich daraufhin durch den dichten Rauch zum angebrannten Kochgut und öffnete umgehend die Fenster. Mit einem Druckbelüfter konnte dann das Haus wieder rauchfrei gemacht werden, sodass außer einer angebrannten Pfanne kein Schaden entstanden ist. Im Einsatz standen auch die Rettung (ÖRK) und die Polizei.
Beinahe Küchenbrand!