Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2019 
Garagenbrand endet glimpflich…
Am Sonntagabend des 16. Juni wurde die FF Oberhaag zum Alarmstichwort „Zimmerbrand“ alarmiert. Als Zusatzinformation wurde mitgeteilt, dass es sich um einen Brand in einer Garage handelt. Laut Alarmierungsplan wurde deshalb auch die FF Arnfels, die Polizei sowie das Rote Kreuz mitalarmiert. Bei Eintreffen der FF Oberhaag wurde festgestellt, dass es zu einem Schmorbrand bei einem Kühlschrank gekommen ist. Der Brand wurde bereits von einer anwesenden Person mit einem Feuerlöscher bekämpft, sodass die Intervention durch die Feuerwehr nur mehr in der Nachkontrolle bestand. Außer dem Kühlschrank kamen zum Glück keine Sachen oder Personen zu schaden.