Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2020
15.08.2020, 04:30 Uhr Ortszeit… Die Mitglieder des Feuerwehrausschusses, Arbeitskollgen sowie eine Abordnung der Trachtenkapelle Oberhaag treffen sich vor dem Feuerwehrhaus um sich danach still und heimlich dem Anwesen von HBI Lierzer zu nähern. Mit lauten Böllerschüssen, Blaulicht und Martinshorn sollte Franz am Morgen seines Geburtstages geweckt werden. Sollte.. Denn Franz und seine Familie waren natürlich schon wach und alles war für ein üppiges Frühstück mit Rührei und Leberkäse vorbereitet. Um 16:00 Uhr begann dann die große Geburtstagsfeier im Gasthaus Veitlhof zu Ehren des 50. Geburtstages des Oberhaager Feuerwehrkommandanten. Kameraden aus Slowenien sowie Kommandanten und Stellvertreter der Nachbarfeuerwehren des Abschnittes 6 gaben sich die Ehre. Neben Verwandten und Nachbarn der Familie Liezer durfte Franz auch 74 Kameraden (inkl. Partnerinnen) „seiner“ Feuerwehr zu seinem Jubiläum begrüßen. Verköstigt wurden die Gäste mit einem reichhaltigen Buffet vom Gasthaus Veitlhof. Als Geburtstagsgeschenk wurde Franz seitens des Ausschusses eine gravierte Uhr überreicht. Weitere Geschenke folgten seitens des Abschnittes 6, des Gemeindevorstandes, Kameraden aus Slowenien und von vielen mehr. Gegen 20 Uhr erhielten die Kameraden der FF Oberhaag plötzlich eine Alarmierung! Ausgerechnet an dem Ort der Feier wurde ein Müllkübelbrand gemeldet. Franz wurde natürlich sofort mit der Einsatzleitung betraut und musste sogar zusammen mit dessen Frau Lotti den Brand bekämpfen. Danach wurde ihm von seinem Stellvertreter OBI Ewald Preßnitz die knifflige Aufgabe gestellt, diverse Geräte im Feuerwehrauto zu finden. Franz konnte diese Aufgabe mit bravur meistern, was ihn jedoch nicht davor bewahrte seine Aufgabe mit einigen „Klopfern“ zu „bestätigen“. Musikalisch umraht wurde die Feier von DJ Reini welcher auch für spotane Gesangs- und Tanzeinlagen zu späterer Stunde sorgte. HBI Lierzer begann seine Feuerwehrkarriere bei der FF Großklein und trat nach seinem Umzug im Jahr 2004 der FF Oberhaag bei. 2017 wurde Franz zum Kommandanten gewählt. Neben Franz sind auch dessen Tochter und Sohn sowie dessen Bruder Mitglieder der FF Oberhaag. Die Kameradinnen und Kameraden der FF Oberhaag wünschen unserem HBI Franz Lierzer auf diesem Wege noch einmal alles Gute und bedanken sich für die tolle Feier und deine bisherigen Jahre als vorbildlicher Kamerad und Kommandant. Wir danken auch für deine zahlreich geopferte Freizeit und hoffen noch auf viele weitere Jahre mit dir.
50. Geburtstag von HBI Franz Lierzer