Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2020
Übung in der Volksschule Oberhaag
Brand im 1. Obergeschoß - eine Lehrperson abgängig! So lautete die Alarmierung zu einer Brandeinsatzübung in der Volksschule am 12.10.2018 um 09:15 Uhr. Die Volksschule liegt genau gegenüber dem Feuerwehrhaus und ist deshalb praktisch nur eine „Schlauchlänge“ entfernt. Nach Feststellung einer Rauchentwicklung wurde vom Lehrpersonal umgehend der Notruf 122 getätigt und die Schule geräumt. Dem Einsatzleiter wurde nach dem Eintreffen mitgeteilt, dass einige Schüler mit Lehrkörper auf das Dach der Schule geflüchtet sind und eine Lehrperson noch vermisst werde. Daraufhin wurde sofort ein Atemschutztrupp in das Gebäude geschickt und eine Personenrettung durchgeführt. Während der Brandbekämpfung wurden die Schüler auf dem Dach über den Leiterweg gerettet.