Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2021
Am 11.03.2021 um 17:17 Uhr wurde die FF Oberhaag zusammen mit der FF St.Johann im Saggautal mit dem Alarmstichwort „Kellerbrand“ nach Wuggau gerufen. Die erstankommende Feuerwehr St. Johann schickte sogleich einen Atemschutztrupp in den dicht verrauchten Keller des dort befindlichen Friseursalons. Die FF Oberhaag stellte den Atemschutzreservetrupp (Rettungstrupp). Der Brand konnte nach kurzer Zeit bekämpft werden und nachdem die Räume rauchfrei gemacht wurden, konnte die Polizei die Brandursachenermittlung aufnehmen. Das Rote Kreuz war ebenfalls vor Ort. Zum Glück wurden bei dem Vorfall keine Personen verletzt.
Brand in Friseurstudio