Freiwillige Feuerwehr Oberhaag © 2022
Keine Nacht-und-Nebel-Aktion war der jüngste Ankauf eines gemeinsamen Nebelgerätes der Feuerwehren Großklein, Sankt Johann im Saggautal, Oberhaag, Arnfels, Maltschach und Leutschach. Das Gerät, welches verrauchte Räume realistisch simuliert, dient den Feuerwehren des Abschnittes 6 dazu, Atemschutzübungen zu absolvieren. Nach Zusage der finanziellen Unterstützung der beiden Banken, Raiffeisenbank Gleinstätten-Leutschach-Groß Sankt Florian und der Steiermärkischen Sparkasse Leutschach, konnte ABI Johann Hammer der FF Großklein den Ankauf des Gerätes über die Firma „Feuerwehrausrüstung Partl“ Großklein realisieren. Die feierliche Übergabe fand am 30.8. im Beisein von VDir. Mag. (FH) Josef Muchitsch (Raiffeisenbank Gleinstätten-Leutschach-Groß St. Florian) und Filialleiter Gerhard Ully (Steiermärkische Sparkasse Leutschach) vor dem Rüsthaus Großklein statt.
Gemeinsamer Ankauf eines Nebelgerätes für die Feuerwehren des Abschnittes 6!